Sardinien - Schönste Strände

Türkisblaues Wasser, glitzernder Quarzsand und Sonnengarantie – zahlreiche Strände Sardiniens gehören zu den schönsten im gesamten Mittelmeerraum und belegen im internationalen Ranking Spitzenplätze.

Sardinien schönste Strände

Sardinien schönste Strände

Wir treffen in dieser Reportage eine Auswahl und beschreiben die schönsten Strände Sardiniens:

Costa Rei – Badevergnügen auf zehn Kilometer Länge
Zwischen Cagliari und Villasimius erstreckt sich im Südosten Sardiniens bei Monte Nai ein zehn Kilometer langer Sandstrand, der von einer weitläufigen Dünenlandschaft eingerahmt wird. Das Meer schimmert in allen erdenklichen Blau- und Grüntönen und der Strand fällt flach ins Wasser ab. Bei Massimo befindet sich ein Surfbordverleih und auf Höhe der Ortschaft Monte Mai gibt es eine Tauchschule. Besonders Familien verbringen an der Costa Rei bevorzugt ihren Urlaub auf Sardinien mit Kindern. Sonnenliegen und Schirme können vor Ort gemietet werden und bedingt durch die schützenden Berge im Hinterland liegen die Wassertemperaturen rund 2-3 Grad höher als im Norden Sardiniens.

Cala Goloritze – Felsenbucht bei Cala Gonone
Zu den schönsten Stränden Sardiniens gehört die idyllische Badebucht Cala Goloritze, die nur mit dem Boot zu erreichen ist. Eingerahmt von schroffen Felsklippen liegt der perlweiße Sandstrand an der zerklüfteten Ostküste der Mittelmeerinsel. In Cala Gonone oder Arbatax mieten Sie in Ihrem Ferienhaus Urlaub ein Schlauchboot und nach einer etwa 20-minütigen Fahrt haben Sie das Naturparadies erreicht. Liegestühle und Strandbars gibt es nicht, dafür lädt das kristallklare Wasser zum Schwimmen und Schnorcheln ein. Bereits wenige Meter vom Ufer entfernt wird es schnell tiefer und an den Felsen im Unterwasserbereich tummeln sich bunte Fischschwärme. Die steil aufragenden Klippen an der Cala Goloritze laden zum Klettern ein und ein Felsentor im Meer erzeugt eine mystische Stimmung an diesem Strandabschnitt.

Capriccioli – Strandparadies an der Costa Smeralda
Rund sieben Kilometer von Porto Cervo entfernt liegt bei Capriccioli ein Strandparadies mit drei kleinen Sandstränden an der Costa Smeralda. Klobige Granitblöcke rahmen die feinsandigen Strände ein und zwischen den Felsen liegen kleine Badebecken mit türkisfarbenem Wasser. Die Granitfelsen schimmern in ockerfarbenen, kupferroten und violetten Farbtönen. Der Strand fällt überall flach ins Meer ab und selbst kleinere Kinder können im seichten Wasser gefahrlos planschen. Zahlreiche Ferienhäuser am Meer und großräumige Ferienwohnungen finden Sie an der gesamten Costa Smeralda im Norden Sardiniens.

Porto Istana – karibische Urlaubsträume auf Sardinien
Rund zehn Kilometer südöstlich der Hafenstadt Olbia liegt der kleine Urlaubsort Porto Istana mit seinem karibisch anmutenden Sandstrand. Schneeweiß leuchtet der feine Quarzsand in der Sonne und eindrucksvolle Kalksteinfelsen bilden die Kulisse für unbeschwerte Urlaubstage am kristallklaren Meer. Schatten spendende Pinien erheben sich an einigen Stellen im Uferbereich und vor Ort erwartet Sie ein umfangreiches Wassersportangebot, das Tauchen, Surfen, Schnorcheln und Segeln einschließt. Je nach Lichteinfall und Tageszeit schimmert das Wasser türkisblau oder flaschengrün.

Cala Banana – Geheimtipp an der Nordküste Sardiniens
Ruhig und beschaulich geht es selbst in der Hochsaison in den Badebuchten der Cala Banana im Norden der Mittelmeerinsel zu. Der reizvolle Strand ist nur über einen 200 Meter langen Fußweg zu erreichen und empfängt Sie mit perlweißem Sand und glasklarem Wasser. In unmittelbarer Nähe liegt eine kleine Ferienhaussiedlung mit landestypischen Ferienhäusern und mehreren Appartements. Eine kleine Strandbar versorgt Sie während der Hauptsaison mit gekühlten Getränken und kleinen Snacks. Bis Juni ist die Cala Banana nahezu menschenleer und erst mit Beginn der Sommerferien in vielen Ländern Europas finden sich einige Familien und Wassersportler in der Bucht ein. Vom Strand haben Sie eine fantastische Aussicht auf die vorgelagerte Insel Isola Tavolara.

Cala Brandinchi – Südseeromantik bei San Teodoro
An eine sonnenverwöhnte Südseelagune erinnert der feinsandige Strand Cala Brandinchi in der Ferienregion San Teodoro. Weiß wie Schnee leuchtet der Quarzsand im hellen Sonnenlicht und das Ufer fällt auf einer Länge von rund 100 Metern flach ins Meer ab. Badetemperaturen von 20 Grad erreicht das flache Wasser in der Uferzone bereits Ende April und in der Vor- und Nachsaison herrscht Robinson-Feeling an dem verlassenen Strandabschnitt. Voll wird es hingegen in der Hauptsaison. Dann tummeln sich zahlreiche Sonnenanbeter und Familien mit Kindern an der Cala Brandinchi, die zurecht zu den schönsten Stränden Sardiniens gehört.

Costa Verde – unberührte Naturschönheit an der sardischen Westküste
Weiße Dünen, schattige Pinienwälder und mehrere Hundert Meter breite Strandabschnitte kennzeichnen den 47 Kilometer langen Küstenabschnitt der Costa Verde im Westen Sardiniens. Die Region blieb vom Massentourismus weitestgehend verschont und nicht nur in der Nebensaison genießen Sie an den zauberhaften Stränden die Einsamkeit und Stille im mediterranen Klima. Der acht Kilometer lange Sandstrand an der Mündung des Flusses Rio di Piscinas wird von Meeresschildkröten regelmäßig zur Eiablage aufgesucht und unter schatten spendenden Schirmpinien genießen Sie in Ihrem Sardinien Ferienhaus Urlaub das idyllische Ambiente in unberührter Natur.

Besuchen Sie, während Sie in einem der mediterranen Ferienhäuser auf Sardinien wohnen, Sardiniens schönste Strände und lassen Sie sich von dem karibischen Ambiente an zahlreichen Strandabschnitten zwischen Olbia im Norden und Cagliari im Süden faszinieren.

Alle Ferienhäuser auf Sardinien

Ein Ferienhaus auf Sardinien mieten

Bei uns finden Sie Sardinien Ferienhäuser und Ferienwohnungen

  • in großer Auswahl
  • in unterschiedlichen Größen
  • mit verschiedenartigen Ausstattungen
  • in reizvollen Lagen

Zu den Ferienhäusern auf Sardinien >> Ferienhäuser Sardinien

Ferienhäuser Sardinien

Ferienhaus Sardinien mieten >>

Aus unseren Sardinien Urlaub Tipps

Strände auf Sardinien

Sardinien Strände >>
FKK Sardinien

FKK Sardinien >>
Sardinien mit Kindern

Sardinien mit Kindern >>
Capo d´Orso

Capo d´Orso >>

Zurück zu Sardinien Highlights >>
Zur Startseite Ferienhaus Sardinien >>
Alle Ferienhäuser auf Sardinien >>